Wie kann ich mehr Chats generieren?

Wenn Sie sich für ein bestimmtes Design Ihres Widgets entschieden haben, sollten Sie immer darauf achten, dass das Chat Widget gut sichtbar auf der Seite platziert wird. 

Hier sind 4 gute Tipps, die Ihren Chat bei den Webseiten-Besuchern präsenter machen und somit für mehr Akzeptanz sorgen:

  • Fügen Sie eigene Bilder für Ihre Operatoren hinzu, um die Profile persönlicher zu gestalten.

Unsere Erfahrung zeigt, dass die User-Akzeptanz deutlich höher ist, wenn ein entsprechendes Operatorenbild angezeigt wird. 

  • Aktivieren Sie den proaktiven Modus und setzen den zugehörigen Timer auf 10 Sekunden.
Dies führt dazu, dass der Webvisitor (einmalig!) auf die Möglichkeit Sie per Live-Chat zu kontaktieren aufmerksam gemacht wird. 
Dadurch wird Ihr Widget noch sichtbarer. Denken Sie daran, ein ansprechendes Bild auszuwählen, zum Beispiel Ihr Logo oder ein Operatorenbild, vermeiden Sie anonyme Platzhalter.
  • Kommunizieren Sie proaktiv, dass Sie eine Kontaktmöglichkeit via Live-Chat anbieten, zum Beispiel über soziale Kanäle oder einen Newsletter. Auch auf der Website lohnt es sich, (zum Beispiel im Kontaktbereich) explizit auf die Kontaktmöglichkeit hinzuweisen.
Hinweis

Bitte stellen Sie zudem sicher, dass der Chat Button auf der Website gut sichtbar ist, indem er sich durch die farbliche Gestaltung deutlich vom Hintergrund abhebt. Darüber hinaus ist es wichtig, dass er nicht von Popups (wie z.B. Cookie-Hinweisen, Bewertungsbannern, Newsletter-Boxen oder ähnlichem) verdeckt wird.

Fanden Sie diesen Artikel hilfreich? Vielen Dank für Ihr Feedback! Ihr Feedback konnte gerade nicht verarbeitet werden. Bitte versuchen Sie später noch einmal.